STARTSEITE
ONLINESHOP
WIDERRUFSRECHT
LASTSCHRIFT
HUMANPRODUKTE
PFERDEPRODUKTE
HAUSTIERPRODUKTE
FloMiZe® PUDER
RIND & SCHWEIN / BIO
Datenschutz
Impressum
Gesunde Vitamine
Gesundheitsfernsehen


Künftig gilt in der gesamten EU eine Widerrufsfrist von vierzehn Tagen – und zwar bei Waren ab deren Erhalt und bei Dienstleistungen ab Vertragsabschluss. Doch Vorsicht: Es reicht nicht mehr wie früher, Waren kommentarlos zurückzuschicken! Käufer müssen einen Widerruf schriftlich erklären. Das geht per Post, E-Mail, Telefax.

EU-einheitlich geregelt ist in Zukunft der Ablauf beim Zurückschicken von Waren: Dies muss innerhalb von vierzehn Tagen geschehen. Derselbe Zeitraum gilt für die Rückerstattung von Kosten durch Händler. Wobei diese die Zahlung allerdings solange verweigern können, bis sie die Retour-Ware erhalten haben oder der Verbraucher nachgewiesen hat, dass er diese abgesandt hat.

Länge des Widerrufrechts: Künftig erlischt das Widerrufsrecht in jedem Fall spätestens ein Jahr und 14 Tage, nachdem der Kunde die Ware erhalten hat. Das bisherige unendliche Widerrufsrecht für den Fall, dass die Widerrufsbelehrung durch den Käufer unzureichend war, entfällt.

Weiter neu: Händler dürfen Rücksendekosten künftig dem Kunden unabhängig vom Warenwert vollständig auferlegen. Vorausgesetzt sie informieren darüber den Kunden vor dem Kauf.